ForumKategorie: SonstigesKann jemand von der BA-Sitzung gestern berichten?
Michi schrieb vor 4 Monaten

Ich war leider nicht, aber die BI war doch sicher vor Ort, oder? Kann jemand was berichten, ob/wie sich der BA jetzt positioniert?

2 Antworten
Bürgerinitiative Großhadern - BIG antwortete vor 4 Monaten

Soweit wir das mitbekommen haben, ist der BA einstimmig der Auffassung, dass derzeit noch zu viele und wesentliche Informationen fehlen. Da hat er auch völlig Recht. Gestern hat mehr Fragen aufgeworfen als beantwortet.
Er nimmt der Stadt gegenüber dahingehend Stellung, dass eine Genehmigung des Landeplatzes nicht befürwortet werden soll 
(wohl zumindest jetzt noch nicht)
 
Übrigens: das Parkhaus soll jetzt schon 1700 Parkplätze bekommen. Wir halten das für ein Park&Ride. Weshalb sollte es sonst an der U-Bahn liegen. Alleine für den Autoverkehr könnten sie es auch etwas weiter entfernt bauen. Könnt ihr euch schon vorstellen, was das aus Großhadern machen wird? 

Bürgerinitiative Großhadern - BIG antwortete vor 4 Monaten

Bündnis 90/ DIE GRÜNEN haben eine sehr lange, sehr gute Stellungnahme mit vielen Fragen an das Klinikum eingebracht, so z.B. zu der Verlässlichkeit der erhobenen Flugbewegungsdaten, zu reinen Tankflügen, zur Anzahl der Leerflüge, der reinen Verlegungsflüge, der Gefährdung von Unfallopfern, wenn ein Hubschrauber von hier statt einem nähergelegenem Krankenhaus losfliegt, zu Notfallszenarien bei Absturz eines Hubschraubers, z.B. auch auf das daneben geplante InVitro-Labor (Viren, Bakterien, andere Biogefahrstoffe) mit Biotank und Stickstofftank zum Fluten des Gebäudes im Falle einer Havarie und warum nicht ein Parkhaus im Osten mit Zufahrt über die Butenandstraße geplant wird, um den KFZ-Verkehr aus Großhadern herauszuhalten.
Wir sind also bei weitem nicht die einzigen, die die Pläne – gelinde gesagt – sehr rücksichtslos finden. Großhadern besteht nicht nur aus dem Klinikum! Dieses ist nur ein Teil von Großhadern und hat sich auch einzufügen und abzustimmen, die Anwohner/Stadtteilvertreter einzubinden und auf deren Belange zu achten. Dieser Gedanke ist dort aber wohl noch nicht aufgekommen. Jede der Planzeichnungen hören genau am Klinikgelände auf. Danach gibt es nur kleine weiße Häuschen – leider wohnen darin störende Anwohner.
 
 
 

Antworten Sie auf dieses Thema:

Menü

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren