NEU
Pressemitteilung Nr. 414 vom 24. Oktober 2019

Luftamt Südbayern – Hubschrauber-Dachlandeplatz am Klinikum Großhadern
Aktualisiertes Gutachten im Genehmigungsverfahren – Weitere öffentliche Auslegung

Im luftrechtlichen Genehmigungsverfahren für einen Hubschrauberlandeplatz auf dem Dach des Klinikums Großhadern hat das Staatliche Bauamt München 2 eine aktualisierte Fassung der Schalltechnischen Untersuchung vorgelegt. Grundlage dieses Gutachtens ist ein erweiterter Untersuchungsauftrag in Folge von Erkenntnissen aus dem Beteiligungsverfahren Anfang dieses Jahres. Die Regierung von Oberbayern legt das aktuelle Gutachten öffentlich zur Einsicht aus und führt erneut ein Beteiligungsverfahren durch.

Die neue Schalltechnische Untersuchung enthält eine genauere Verteilung der Flugbewegungen zwischen dem Dach- und dem Bodenlandeplatz. Die Lärmauswirkungen des Flugbetriebs auf dem Boden- und dem Dachlandeplatz werden sowohl separat dargestellt als auch gemeinsam betrachtet. Weiterhin ist die der Lärmbetrachtung zugrundeliegende Prognose über die zu erwartende Anzahl von Starts und Landungen differenzierter aufbereitet.

Das aktualisierte Gutachten der Schalltechnischen Untersuchung liegt vom 18.11.2019 bis zum 17.12.2019 bei der Landeshauptstadt München, Referat für Stadtplanung und Bauordnung, Blumenstraße 28b, 80331 München, Auslegungsraum 071, Erdgeschoss (barrierefreier Eingang an der Ostseite des Gebäudes) zur Einsicht aus. Das Gutachten ist in diesem Zeitraum auch auf der Internetseite der Regierung von Oberbayern unter www.regierung.oberbayern.bayern.de abrufbar.

Bis zum 31.12.2019 können schriftlich oder zur Niederschrift bei der Landeshauptstadt München und beim Luftamt Südbayern Einwendungen gegen das aktualisierte Gutachten erhoben werden. Die in Folge der ersten Auslegung erhobenen Einwendungen bleiben bestehen und müssen nicht erneut vorgebracht werden.

Der Freistaat Bayern, vertreten durch das Staatliche Bauamt München 2, hatte im Oktober 2018 beim Luftamt Südbayern einen Antrag auf Erteilung einer luftverkehrsrechtlichen Genehmigung nach § 6 des Luftverkehrsgesetzes zur Anlage und zum Betrieb eines Hubschrauber-Dachlandeplatzes auf dem Gelände des Klinikums der Universität München-Großhadern gestellt. Antrag, Gutachten und Pläne lagen bereits Anfang dieses Jahres bei der Landeshauptstadt München zur öffentlichen Einsicht aus. Bis zum Ablauf der Einwendungsfrist im März gingen Einwendungen von 464 Personen beim Luftamt Südbayern ein.

Erreichbarkeit der Pressestelle: presse@reg-ob.bayern.de, Tel. 089 2176 2999
Verantwortlich: Verena Gros, Pressesprecherin

Der aktuelle Antrag mit Gutachten und Plänen kann in der Zeit vom 18.11.2019 bis einschließlich 17.12.2019 bei folgender Stelle während der allgemeinen Dienststunden eingesehen werden:

Landeshauptstadt München
Referat für Stadtplanung und Bauordnung

Blumenstraße 28b
80331 München
Auslegungsraum 071, Erdgeschoss (barrierefreier Eingang an der Ostseite des Gebäudes)

Unten die uns bekannten Unterlagen welche öffentlich im Internet verfügbar sind.

Antrag

Laufende luftrechtliche Planfeststellungen in Südbayern
Genehmigungsverfahren Hubschraubersonderlandeplatz Klinikum München-Großhadern (Dachlandeplatz)

Lärmgutachten

Im Lärmgutachten finden Sie alle wichtigen Informationen.
Lesen Sie es sich durch, auch wenn dieses 89 Seiten umfasst.

Weitere Unterlagen

  • Bekanntmachung

    (externer Link)

  • Projektdatenblatt

    (externer Link)

  • Gutachten

    (externer Link)

  • Anlage 1 – Zusammenstellung Wetterdaten

    (externer Link)

  • Anlage 2 – Auszüge Flughandbücher

    (externer Link)

Pläne zum Antrag

  • Inhaltsverzeichnis Planzeichnungen

    (externer Link)

  • Plan 1, M 1:10.000

    (externer Link)

  • Plan 2, M 1:2.500

    (externer Link)

  • Plan 3, M 1:500

    (externer Link)

  • Plan 4, M 1:200

    (externer Link)

  • Plan 5, M 1:1.000

    (externer Link)

Luftamt Südbayern

Original Link zum Luftamt Südbayern
https://www.regierung.oberbayern.bayern.de/aufgaben/wirtschaft/luftamt/planfeststellungen_las/11133/index.php

Bekanntmachung der Landeshauptstadt München

Hubschrauber-Sonderlandeplatz am Klinikum Großhadern.

Luftfahrttechnisches Gutachten

Luftfahrttechnisches Gutachten für ein Genehmigungsverfahren nach § 6 Luftverkehrsgesetz

Menü

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren